PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Westpfalz mehr verpassen.

03.09.2020 – 14:58

Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Von Unbekanntem beleidigt

Kaiserslautern (ots)

Nach einem verbalen Streit hat ein Passant am Mittwoch am Stiftsplatz einen 56-Jährigen beleidigt. Der Auslöser des Streits ist aktuell nicht geklärt. Bevor der Unbekannte nach der Auseinandersetzung wegging, beschimpfte und beleidigte er den 56-Jährigen. Der Mann erstattete Anzeige bei der Polizei. Demnach sei der Unbekannte etwa 1,75 Meter groß und habe dunkle Hautfarbe. Seine Haare waren nach hinten gestylt. Der Verdächtige sei mit einer schwarzen Lederjacke und dunkler Hose bekleidet gewesen. Er sei zu Fuß in Richtung Rummelstraße gegangen. Zeugen, die Hinweise zu dem Unbekannten geben können oder den Streit beobachtet haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0631 369 2150 mit der Polizei Kaiserslautern in Verbindung zu setzen. |erf

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631 369-1080 oder -0
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz