Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Westpfalz

07.05.2019 – 15:07

Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Straßensperrung wegen Kampfmittelräumung

Verbandsgemeinde Weilerbach (ots)

Gemeinsame Pressemitteilung der Verbandsgemeinde Weilerbach und des Polizeipräsidiums Westpfalz

Aufgrund des Funds alter Weltkriegsgranaten kommt es am Mittwoch, 8. Mai 2019, in der Verbandsgemeinde zu Straßensperrungen.

In der Zeit von circa 11 bis 13 Uhr wird die Landstraße 367 zwischen Reichenbach-Steegen und Schwedelbach gesperrt. Hierzu wird der Verkehr in Richtung Reichenbach-Steegen durch Schwedelbach über Kollweiler umgeleitet. Die Umleitung in Fahrtrichtung Weilerbach beziehungsweise Mackenbach erfolgt auf demselben Weg.

Der Kampfmittelräumdienst wird die Granaten kontrolliert in einem Waldgebiet sprengen. Die betroffenen Waldwege werden durch das Ordnungsamt der Verbandsgemeinde Weilerbach bestreift und gesperrt. Die Polizei wird die notwendigen Verkehrsmaßnahmen treffen. |akl

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz