Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Westpfalz

21.04.2019 – 15:54

Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Fahrzeugbrand

POL-PPWP: Fahrzeugbrand
  • Bild-Infos
  • Download

Hochspeyer (ots)

Am Ostersamstag befuhr nachmittags ein PKW die Ortslage Hochspeyer mit überhöhter Geschwindigkeit. Am roten Fiat Panda waren keine amtlichen Kennzeichen angebracht. Anwohner verständigten die Polizei. Eine Fahndung verlief zunächst ergebnislos, bis Passanten im Waldgebiet Richtung Johanniskreuz einen brennenden PKW feststellten. Hierbei handelte es sich offensichtlich um das kennzeichenlose Fahrzeug.

Das Feuer zerstörte den Personenkraftwagen und fing an auf den angrenzenden Wald überzugreifen. Die Feuerwehr konnte den Brand löschen. Es wurden ungefähr 60 qm Wald beeinträchtigt.

Die Brandursache ist bisher unklar. Ein technischer Defekt am Fahrzeug kann nicht ausgeschlossen werden. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Der ausgebrannte PKW hatte einen Wert von ungefähr 500 Euro. Es muss abgewartet werden, ob der Wald einen Schaden davonträgt.

Die Feuerwehren Enkenbach-Alsenborn, Hochspeyer, Frankenstein und Waldleiningen waren mit 32 Einsatzkräften vor Ort.

Sachdienliche Hinweise zur Sache nimmt der Kriminaldauerdienst, Tel. 0631 369 2620 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz