Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Westpfalz

20.04.2019 – 13:11

Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: In Gartenschau eingestiegen

Kaiserslautern (ots)

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag verschafften sich unbekannte Täter Zutritt zum Gelände der Gartenschau in Kaiserslautern. Zunächst wurde im Kassenbereich auf dem Kaiserbergring die Kasse angegangen. Hierbei entstand bei geringem Stehlgut ein beträchtlicher Schaden. Auch in die Gastronomie auf dem Kaiserberg versuchte der oder die Täter einzudringen. Fenster und Fensterbank wurden ebenfalls beschädigt. Aus dem Inneren wurde nach ersten Erkenntnissen nichts entwendet. Die Polizei sicherte die vorhandenen Spuren und ermittelt nun.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Westpfalz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz