Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDLD: Wörth - unsinniger Trend bringt Bußgeld

Wörth (ots) - Wörth; In der letzten Zeit werden bei Verkehrskontrollen vermehrt Fahrzeuge von überwiegend ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

POL-OG: Appenweier, Nesselried - Lamm verendet, Zeugen gesucht

Appenweier (ots) - Wie den Beamten des Polizeipostens Appenweier am heutigen Vormittag gemeldet wurde, halten ...

29.12.2018 – 08:30

Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Diebstahl von hochwertigen Handys

Kaiserslautern (ots)

Am gestrigen Nachmittag kam es in der Kaiserslauterer Innenstadt zu einem Diebstahl mehrerer hochwertiger Mobiltelefone. Zwei bislang unbekannte Täter betraten den Verkaufsraum eines Handyladens, rissen insgesamt sechs Handys aus der Auslage und flüchteten anschließend in Richtung Raiffeisenstraße/Raiffeisenplatz. Ein Angestellter nahm zwar sofort die Verfolgung auf, verlor die Diebe jedoch kurze Zeit später aus den Augen. Der Schaden bewegt sich im mittleren 4-stelligen Eurobereich. Zeugen die Hinweise zu den Tätern geben können werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Kaiserslautern 2 unter 0631-369 2250 oder per E-Mail unter pikaiserslautern2@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz