Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Geocache löst Einsatz aus - Achtung Spoiler!!

Kaiserslautern (ots) - Am späten Sonntagabend rief ein junger Mann aus Kaiserslautern die Polizei, weil er "etwas Auffälliges" beobachte. Eine männliche Person sollte demnach einen Gegenstand in einer Telefonzelle deponiert haben. Der Zeuge vermutete, dass es sich hierbei um einen Dealer handelte, der ein Drogenpäckchen verstaute. Die Polizei fuhr die Örtlichkeit an und durchsuchte die Telefonzelle in der Sickinger Straße. Tatsächlich konnten die Beamten ein Filmdöschen finden. Das war allerdings nicht mit Drogen, sondern mit einem Hinweis für Geocacher ausgestattet. Die Kollegen versteckten wieder das Döschen und hoffen, dass der nächste Schnitzeljäger fündig wird.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: