Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Westpfalz

31.08.2016 – 10:20

Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Unfall in der Eisenbahnstraße mit Motorradfahrer

Kaiserslautern (ots)

Ein leichtverletzter Motorradfahrer und 3.800 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Unfalls in der Nähe des 11-Freunde-Kreisels am Dienstagmittag. Der beteiligte 55-jährige Pkw-Fahrer wollte gegen 12.30 Uhr aus der Eisenbahnstraße nach links auf das Parkgelände eines Hotels abbiegen. Ein 25-jähriger Autofahrer im Gegenverkehr hielt rückstaubedingt an, um den 55-jährigen BMW-Fahrer abbiegen zu lassen. Gleichzeitig fuhr ein 16-Jähriger mit seinem Leichtkraftrad den Ermittlungen zufolge rechts am Fahrzeug des 25-Jährigen vorbei und krachte in die Beifahrerseite des BMW, der sich gerade im Abbiegevorgang befand.

Er wurde leichtverletzt ins nächstgelegen Krankenhaus gebracht. An seinem Motorbike entstand ein Schaden im Wert von etwa 800 Euro, am BMW im Wert von circa 3.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/dHz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell