PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Kaiserslautern mehr verpassen.

23.11.2020 – 16:22

Polizeidirektion Kaiserslautern

POL-PDKL: Nach Zeugenhinweis Transporter kontrolliert

Meisenheim (ots)

Irgendwie ist das Fahrzeug für den Zeugen verdächtig erschienen. Er 
verständigte am Sonntagnachmittag die Polizei, dass das Fahrzeug mit 
französischem Kennzeichen in der Nähe des Schwimmbades zu finden sei.
Die drei Fahrzeuginsassen wurden von der Streife kontrolliert: Der 
26-jährige Fahrer war nicht im Besitz der notwendigen Fahrerlaubnis. 
Das Fahrzeug war bereits im Juli durch die französische Polizei 
stillgelegt worden und hatte keinen Versicherungsschutz. 
Von dem 26-Jährigen wurde eine Sicherheitsleistung von 290 Euro 
einbehalten. Das Fahrzeug wurde sichergestellt. Weitere Ermittlungen 
zu den Personen wurden eingeleitet. 
Dem aufmerksamen Zeugen ein "Dankeschön" der Polizei!! |pilek-AH 

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Lauterecken

Telefon: 06382 9110
PILauterecken@Polizei.RLP.de
https://www.polizei.rlp.de/?id=1355

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Kaiserslautern, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Kaiserslautern
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Kaiserslautern