Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

POL-HB: Nr.: 0202 --Entschärfung von zwei Fliegerbomben--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Borgfeld, Hinter dem Großen Dinge Zeit: 19.03.2019, ab 11.30 Uhr Am ...

05.03.2019 – 14:52

Polizeidirektion Kaiserslautern

POL-PDKL: Zuerst links einen Spiegelkuss dann rechts gegen ein Schild

Meisenheim (ots)

Am Obertor hat es am Montagnachmittag zwei Mal gekracht. Ein 
45-jähriger Autofahrer war etwas zu weit links gefahren weshalb sich 
sein Spiegel und der des entgegenkommenden Fahrzeuges küssten. 
Vermutlich ist er deshalb hierauf nach rechts ausgewichen und hatte 
dabei auf der rechten Seite ein Verkehrsschild touchiert. 
Die Polizisten organisierten einen Personalienaustausch der 
Geschädigten mit dem ausländischen Verkehrsteilnehmer. Zudem erhoben 
sie von diesem eine Sicherheitsleistung in Höhe des zu erwartenden 
Bußgeldes für die Verkehrsordnungswidrigkeit.  

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Lauterecken

Telefon: 06382 9110
PILauterecken@Polizei.RLP.de
https://www.polizei.rlp.de/?id=1355

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Kaiserslautern, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Kaiserslautern
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung