Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Kaiserslautern

10.02.2019 – 11:56

Polizeidirektion Kaiserslautern

POL-PDKL: Schläge angedroht

Lauterecken (ots)

Am Samstagvormittag ist es zu einem Streitgespräch zwischen zwei Verkehrsteilnehmern auf dem Parkplatz der Einkaufsmärkte in der Saarbrücker Straße gekommen. Vermutlich geriet der 41jährige Beteiligte aufgrund der Parksituation in Rage und drohte dem 37Jährigen an, ihm die "Fresse einzuschlagen", woraufhin dieser die Polizei informierte. Der Beschuldigte konnte von den Beamten noch angetroffen und die Personalien festgestellt werden. Eine sogenannte Gefährderansprache lief jedoch mangels Einsicht ins Leere. Es wurde eine Strafanzeige erfasst und die Führerscheinstelle informiert.

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Lauterecken

Telefon: 06382 9110
PILauterecken@Polizei.RLP.de
https://www.polizei.rlp.de/?id=1355

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Kaiserslautern, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Kaiserslautern