PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Pirmasens mehr verpassen.

23.10.2020 – 10:10

Polizeidirektion Pirmasens

POL-PDPS: Zwei Unfallfluchten

PirmasensPirmasens (ots)

Ein Toyota CH-R wurde am Mittwoch, um 15:00 Uhr, auf einem Parkplatz in der Anselm-Feuerbach-Straße geparkt. Am Donnerstag, um 12:00 Uhr, wurde eine Delle an der Beifahrertür festgestellt. Ein unbekannter Verkehrsteilnehmer dürfte diese beim Rangieren mit dem Frontbereich seines Fahrzeuges verursacht haben. Die Schadenshöhe beträgt circa 150 Euro. Die zweite Unfallflucht ereignete sich am Dienstag, um 22:00 Uhr, vor dem Anwesen Horebstraße 52. Nachdem eine Hausbewohnerin einen lauten Knall vernommen hatte, sah sie ein größeres, dunkles Fahrzeug ohne Licht in Richtung Bergstraße davonfahren. An dem vor dem Haus geparkten 3er BMW wurde ein Schaden an der hinteren Stoßstange festgestellt. Die Schadenshöhe wird auf 1500 Euro geschätzt. Zeugen, die im Zusammenhang mit den Unfallfluchten Beobachtungen gemacht haben oder sonst sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Pirmasens unter der Telefonnummer 06331-520-0 oder per E-Mail pipirmasens@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen. pips

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0
www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Pirmasens
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Pirmasens