Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Pirmasens mehr verpassen.

31.01.2020 – 09:53

Polizeidirektion Pirmasens

POL-PDPS: Heckscheibe eines Renault Satis eingeschlagen

Pirmasens (ots)

Der Renault war von Mittwoch, 20:00 Uhr, bis Donnerstag, 07:30 Uhr, in der Schwanenstraße abgestellt. In dieser Zeit schlug ein unbekannter Täter mit einem Gegenstand dreimal auf die Heckscheibe. Die Schadenshöhe beträgt circa 500 Euro. Zeugen, die im Zusammenhang mit der Sachbeschädigung Beobachtungen gemacht haben oder sonst sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Pirmasens unter der Telefonnummer 06331-520-0 oder per E-Mail pipirmasens@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen. pips

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0
www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Pirmasens
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Pirmasens