Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Pirmasens mehr verpassen.

Polizeidirektion Pirmasens

POL-PDPS: Verkehrsunfall einer Fahrschülerin

Pirmasens (ots)

Eine 42jährige Fahrschülerin befuhr mit dem Fahrschulmotorrad die Kronprinzenstraße und wollte in die Blocksbergstraße nach rechts abbiegen. Der Fahrlehrer befand sich im Fahrschul-Pkw direkt hinter ihr. Wohl durch einen individuellen Fahrfehler verlor sie die Kontrolle über das Krad und kam nach links von der Fahrbahn ab. Dort kollidierte sie mit der Hauswand eines Wohnanwesens, fuhr ein Verkehrszeichen um und beschädigte eine Mülltonne, bevor sie zu Boden stürzte. Sie trug eine Beinverletzung davon und wurde in das Krankenhaus verbracht. Der Sachschaden beläuft sich auf insgesamt circa 6000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0
www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Storys aus Pirmasens
Weitere Storys aus Pirmasens
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Pirmasens
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Pirmasens
  • 06.11.2019 – 14:59

    POL-PDPS: Unfallflucht

    Pirmasens (ots) - Ein unbekannter Verkehrsteilnehmer befuhr im Zeitraum von Montag, 19:30 Uhr, bis Dienstag, 06:30 Uhr, die B 10 in Fahrtrichtung Zweibrücken. Er fuhr bis zur Absperrung des Fehrbachtunnels und musste dort wenden. Hierbei wurde ein Hydrant und eine Notrufkabine am rechten Fahrbahnrand beschädigt. Zeugen, die im Zusammenhang mit der Unfallflucht Beobachtungen gemacht haben oder sonst sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der ...

  • 06.11.2019 – 14:58

    POL-PDPS: Geschwindigkeitskontrollen

    Pirmasens (ots) - Gestern wurden von der PI Pirmasens zwei Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt. Die L 484 aus Obersimten kommend in Fahrtrichtung Niedersimten wurde unter anderem aufgrund eines tödlichen Unfalles als Kontrollörtlichkeit gewählt. Im eineinhalbstündigen Messzeitraum konnte erfreulicherweise bei einem Durchlauf von 285 Fahrzeugen kein einziger Geschwindigkeitsverstoß festgestellt werden. Allerdings ...

  • 06.11.2019 – 14:51

    POL-PDPS: Versuchter Einbruch in Fahrradgeschäft

    Weselberg (ots) - Eine aufmerksame Zeugin meldete heute morgen, gegen 03:00 Uhr, dass sie, durch Hundegebell aufmerksam geworden, bei der Nachschau auf der Straße drei dunkel gekleidete und vermummte Personen vorbeirennen sah. Die alarmierte Streife konnte keine Personen mehr antreffen. Bei der Überprüfung des nahe gelegenen Fahrradgeschäftes in der Zeisselstraße konnte zusammen mit dem Besitzer festgestellt werden, ...