PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Pirmasens mehr verpassen.

26.07.2019 – 12:18

Polizeidirektion Pirmasens

POL-PDPS: Angefahrener Storch gerettet

Pirmasens (ots)

Gestern Abend, gegen 18:30 Uhr, meldete ein Verkehrsteilnehmer einen verletzten Storch auf der Fahrbahn der B 10 in Höhe Abfahrt Stadtmitte. Beim Eintreffen der Streife befanden sich sowohl der Storch als auch der Mitteiler auf dem Seitenstreifen. Aufgrund der Verkehrssituation wurde der am linken Lauf verletzte Storch zunächst zur Dienststelle verbracht, wo er schließlich von einer Tierärztin abgeholt und versorgt wurde.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0
www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0
www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Pirmasens
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Pirmasens