Das könnte Sie auch interessieren:

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

POL-BO: Bochum / Helfende Hände retten den kleinen "Meister Reineke"

Bochum (ots) - Am gestrigen 25. Mai, gegen 10.30 Uhr, meldeten sich gleich mehrere Bürger telefonisch bei der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim

12.05.2019 – 07:06

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Wildunfall

Uslar (ots)

K 447, zw. Bodenfelde und Wahmbeck (tm) Am 11.05.2019, 20.50h, befährt ein 57-jähriger Einwohner aus einem Bodenfelder Ortsteil mit seinem PKW die K 447 von Bodenfelde in Richtung Wahmbeck, als plötzlich ein Reh auf die Fahrbahn läuft. Der Fahrzeugführer kann nicht mehr ausweichen und erfasst das Reh. Am PKW entsteht Sachschaden von ca. 5000,- Euro. Das Reh verendet an der Unfallstelle.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Polizeikommissariat Uslar
Pressestelle

Telefon: 05571/92600 0
Fax: 05571/92600 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim