Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Pirmasens

17.02.2019 – 09:20

Polizeidirektion Pirmasens

POL-PDPS: Einbrüche in Haus und Wohnung

Rodalben / Münchweiler a.d. Rodalb (ots)

Am frühen Samstagmorgen kam es in Rodalben zu einem Einbruchsdiebstahl. Hierbei verschafften sich die Täter vermutlich über die Terassentür Zugang zum Wohnhaus und entwendeten Diebesgut im Wert von ca. 300 Euro. Weiterhin kam es am Samstagmorgen gegen 10:30 Uhr in Münchweiler an der Rodalb ebenfalls zu einem Einbruchsdiebstahl. Hierbei gelang ein Täter vermutlich durch ein geöffnetes Fenster in die Wohnung der 45-jährigen Geschädigten. Diese war jedoch ebenfalls noch in der Wohnung und bemerkte den Täter, wodurch dieser die Flucht ergriff und lediglich Diebesgut im Wert von ca. 30 Euro entwenden konnte. Täterhinweise können der Polizei Pirmasens unter der Telefonnummer 06331/5200 mitgeteilt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0
www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Pirmasens
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Pirmasens