Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PPKO: Versuchtes Tötungsdelikt in Vallendar -Polizei sucht Zeugen

Koblenz / Vallendar (ots) - Am Donnerstag, den 07. Februar gegen 19:30 Uhr kam es in Vallendar zu einem ...

POL-SU: Öffentlichkeitsfahndung nach mutmaßlichem Exhibitionisten

Siegburg (ots) - Anfang Oktober 2018 meldete ein Zeuge der Polizei einen Verdächtigen, der sich im Bereich des ...

POL-WHV: Verkehrsunfall in Schortens - beide beteiligten Fahrzeugführer wurden verletzt

Wilhelmshaven (ots) - schortens. Am Dienstagvormittag, 05.03.2019, kam es auf dem Oldenburger Damm zu einem ...

25.12.2018 – 08:03

Polizeidirektion Pirmasens

POL-PDPS: Pressemeldung der Polizeiinspektion Zweibrücken vom 25.12.2018; Zweibrücken/Wohnungseinbruchsdiebstahl

Zweibrücken (ots)

Am Heiligabend, 24.12.2018, gegen 19.35 Uhr kehrte eine dreiköpfige Familie von der Christmesse zu ihrer Wohnung in der Homburger Straße zurück. Hierbei stellten sie fest, dass bei ihnen eingebrochen wurde. Augenscheinlich wurde Modeschmuck entwendet. Der Schaden steht bislang nicht fest. Der Ehemann konnte noch eine unbekannte männliche Person flüchten sehen, woraufhin die 27-jährige Tochter die Verfolgung des Tatverdächtigen aufnahm. Dieser entfernte sich in Richtung Speckgärten, wo die verdächtige Person auf der Beifahrerseite, in einen mit laufendem Motor und eingeschalteten Licht wartenden PKW einstieg, welcher dann in Richtung Innenstadt davongefahren sei. Weder die tatverdächtige Person noch der PKW konnten näher beschrieben werden. Der flüchtende Täter habe aber definitiv eine weiße Tasche in der rechten Hand getragen. Bei der Verfolgung des Täters, sei der Tochter ein PKW entgegengekommen. Der Fahrzeugführer dieses PKW kann unter Umständen, Angaben zum Fluchtfahrzeug oder dem Täter machen. Die Polizei Zweibrücken erbittet sachdienliche Hinweise per Email (pizweibruecken@polizei.rlp.de) oder telefonisch unter der Rufnummer 06332/976-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Zweibrücken

Telefon: 06332/976-0
pizweibruecken@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Pirmasens
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung