Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Feuer auf Industriegelände

Mönchengladbach Bonnenbroich-Geneicken, 12.03.2019, 11:40 Uhr, Breite Straße (ots) - Gegen 11:40 Uhr heute ...

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

25.12.2018 – 08:00

Polizeidirektion Pirmasens

POL-PDPS: Pressemeldung der Polizeiinspektion Zweibrücken vom 25.12.2018; Zweibrücken/Verkehrsunfallflucht

Zweibrücken (ots)

Am Morgen des Heiligabends, 24.12.2018, in der Zeit von 10.00 Uhr bis 11.15 Uhr parkte der 62-jährige Geschädigte seinen braunen PKW Citroen C 4 mit ZW-Kennzeichen auf dem Parkplatz des Netto-Marktes in der Quebecstraße und begab sich zum Einkaufen. Als er zu seinem PKW zurückkehrte, stellte er einen Schaden am Heck seines Fahrzeuges mit. Dieser beläuft sich auf ca. 1000.- Euro. Vermutlich wurde der Schaden durch einen Einkaufswagen verursacht. Ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern, entfernte sich der Verursacher von der Unfallstelle. Wer hat den Unfallhergang beobachtet bzw. kann Angaben zum Verursacher machen? Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Zweibrücken per Email (pizweibruecken@polizei.rlp.de) oder telefonisch unter der Rufnummer 06332/976-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Zweibrücken

Telefon: 06332/976-0
pizweibruecken@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Pirmasens
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung