Polizeidirektion Pirmasens

POL-PDPS: Auto unter Drogeneinfluss gefahren

Pirmasens (ots) - In der Nacht zum Samstag, gegen 02:38 Uhr, wurde in der Rodalber Straße ein 25 Jähriger Pkw- Fahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei der Kontrolle konnten drogentypische Auffallerscheinungen beim Fahrer, durch die eingesetzten Beamten, festgestellt werden. Auf der Polizeidienststelle wurde dem Betroffenen eine Blutprobe entnommen. Der Führerschein wurde präventiv sichergestellt und ein Bußgeldverfahren wegen Fahren unter Drogeneinfluss eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0
www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Pirmasens

Das könnte Sie auch interessieren: