Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AC: Nachtrag zur Vermisstenmeldung (14.02.19): 15- Jährige vermisst - neues Foto - Änderung der Beschreibung

Herzogenrath/ Aachen (ots) - Folgendes muss bitte in der gestern veröffentlichten Meldung berichtigt werden: ...

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

16.09.2018 – 07:22

Polizeidirektion Pirmasens

POL-PDPS: Einbruch in Wohnhaus

Waldfischbach-Burgalben (ots)

Im Laufe der letzten Woche wurde in Waldfischbach-Burgalben in ein leerstehendes Wohnhaus eingebrochen. Der oder die Täter gelangten über die Terrassentür in das Anwesen, indem sie diese aufhebelten. Aus dem unbewohnten Haus, das überwiegend als "Lagerraum" genutzt wird, wurden nach ersten Erkenntnissen zwei ältere Flachbildfernseher und diverse Werkzeuge entwendet. Die Polizei Waldfischbach-Burgalben sucht Zeugen, die Hinweise auf mögliche Täter geben können.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0
www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Pirmasens
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Pirmasens