Polizeidirektion Pirmasens

POL-PDPS: Pressemitteilung der PI Zweibrücken vom 11.08.2018

Zweibrücken (ots) - Zweibrücken - Trunkenheit im Verkehr

Am Samstag, den 11.08.2018 gegen 02:15 Uhr wurde im Rahmen einer Verkehrskontrolle in der Saarlandstraße in Zweibrücken ein PKW angehalten und kontrolliert. Aufgrund der Alkoholisierung des Fahrzeugführers wurde eine Blutprobe entnommen. Des Weiteren war der alkoholisierte Fahrzeugführer nicht im Besitz einer entsprechenden Fahrerlaubnis.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Zweibrücken

Telefon: 06332-976-0
www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Pirmasens

Das könnte Sie auch interessieren: