Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Bergisch Gladbach

30.11.2019 – 15:26

Feuerwehr Bergisch Gladbach

FW-GL: Neues Sirenenwarnnetz in der Stadt Bergisch Gladbach nimmt Betrieb auf PROBEALARM am Samstag, den 07.12.2019 um 12:00 Uhr

Ein Dokument

Bergisch Gladbach (ots)

In den vergangenen Wochen wurden im Stadtgebiet von Bergisch Gladbach insgesamt 18 Sirenen errichtet, die zur Warnung der Bevölkerung in Fällen von Großschadenslagen oder Katastrophen eingesetzt werden können.

Über die Hintergründe haben wir bereits mittels vorangegangener Pressemitteilungen berichtet:

   - 02.09.2019 
     (https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/116240/4364318)
   - 16.11.2018 
     (https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/116240/4117966) 

Neben dem Sirenenalarm werden wir auch eine Probealarmierung über die Warn-APP "Nina" durchführen. Gleichzeitig werden wir auch über unsere Facebook- und Instagram-Seite sowie unseren Twitter-Kanal eine Warnung für die Bevölkerung simulieren.

Hier sind wir auf die Mithilfe der Bevölkerung angewiesen: Wir bitten die Nutzerinnen und Nutzer der sozialen Netzwerke um Verbreitung unserer "Testwarnung" durch "liken" und "teilen". Wir möchten somit die Reichweite darstellen, die wir ergänzend zu den Sirenen über die sozialen Netzwerke erreichen können.

Hiermit stellen wir sicher, dass wir im Falle eines Falles eine möglichst hohe Anzahl von Bürgerinnen und Bürger durch die unterschiedlichen Warnmedien erreichen können.

Zur weiterer Bürgerinformation haben wir in Zusammenarbeit mit dem Ministerium des Innern des Landes Nordrhein-Westfalen einen Flyer aufgelegt, in dem die jeweiligen Warnsignale erläutert werden. Diesen Flyer finden Sie ebenfalls in der Anlage zu dieser Pressemitteilung und steht auf der Website der Feuerwehr Bergisch Gladbach unter www.feuerwehr-gl.de zum Download bereit.

Zum Probealarm am 07.12.2019 werden alle Sirenenstandorte von Einsatzkräften der Feuerwehr Bergisch Gladbach vor Ort besetzt und die Funktion überprüft. Wir freuen uns zusätzlich über Rückmeldungen aus der Bevölkerung in den sozialen Netzwerken oder per E-Mail unter sirenenwarnung@stadt-gl.de.

Wichtige Links:

Informationen der Feuerwehr Bergisch Gladbach: https://www.bergischgladbach.de/sirenenwarnnetz.aspx

Informationen zur Warn-App "NINA": https://www.bbk.bund.de/DE/NINA/Warn-App_NINA.html

Facebook-Seite der Feuerwehr Bergisch Gladbach: https://www.facebook.com/feuerwehrgl/

Twitter-Kanal der Feuerwehr Bergisch Gladbach: https://twitter.com/feuerwehrgl

Instagram-Seite der Feuerwehr Bergisch Gladbach: https://www.instagram.com/feuerwehrgl/

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Bergisch Gladbach
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Elmar Schneiders / Simon Schwab
Telefon: 02202 / 238 - 538
Fax: 02202 / 238 - 419
E-Mail: presse-feuerwehr@stadt-gl.de
www.feuerwehr-gl.de
Twitter: www.twitter.com/feuerwehrgl
Facebook: www.facebook.com/feuerwehrgl

Original-Content von: Feuerwehr Bergisch Gladbach, übermittelt durch news aktuell