Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Detmold

04.10.2019 – 22:25

Feuerwehr Detmold

FW-DT: Verkehrsunfall 04.10.19

Detmold (ots)

Am heutigen Abend gegen 19:18 Uhr wurde die Feuerwehr Detmold sowie der Rettungsdienst zu einem Verkehrsunfall auf der Hornschen Straße im Ortsteil Schönemark gerufen. Aus bislang ungeklärten Gründen waren dort zwei Pkw frontal zusammen gestoßen. Nach dem die beiden verletzten Fahrer ohne technische Hilfsmittel ihre Fahrzeuge verlassen konnten, wurden sie von Feuerwehr und Rettungsdienst vor Ort erst versorgt und anschließend in ein Klinikum gefahren. Durch die Feuerwehr wurden auslaufende Betriebsstoffe abgestreut und aufgenommen. Im weiteren verlauf des Einsatzes leuchtete die Feuerwehr die Einsatzstelle für die Polizei zur Unfallaufnahme aus. Neben dem hauptamtlichen Personal war die Löschgruppe Remmighausen vor Ort. Der Einsatz unter Leitung von Brandrat Joachim Wolf war nach ca. zwei Stunden zu Ende. Für diese Zeit war die Hornsche Straße in diesem Bereich voll gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Detmold
Pressesprecher im Einsatzdienst
Björn Hunold
Telefon: +49 (0)160 9062 1826
E-Mail: pressesprecher@feuerwehr-detmold.org
www.feuerwehr-detmold.org

Original-Content von: Feuerwehr Detmold, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Detmold

Weitere Meldungen: Feuerwehr Detmold