Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein

04.02.2019 – 08:25

Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein

BPOLI-WEIL: Festnahme am Autobahnzoll

Weil am Rhein (ots)

Einen 26-jährigen Mann, der mit einem Vollstreckungshaftbefehl der Staatsanwaltschaft gesucht wurde, nahmen Beamte der Bundeszollverwaltung am Samstagnachmittag am Autobahnzoll fest. Der Mann war wegen einer Körperverletzung zu einer Geldstrafe von 495 Euro verurteilt worden. Beglichen hatte der 26-Jährge die offene Geldstrafe nicht.

Der Festgenommene wurde der Bundespolizei übergeben und bezahlte die geforderten 495 Euro ein. Durch die Zahlung umging der Mann die 33-tägige Ersatzfreiheitsstrafe. Er durfte seine Reise mit Verspätung fortsetzen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein
Thomas Gerbert
Telefon: +49 7628 8059-103
E-Mail: bpoli.weil.oea@polizei.bund.de
http://www.polizei.bund.de
Twitter: https://twitter.com/bpol_bw

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein