Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein

07.08.2018 – 11:26

Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein

BPOLI-WEIL: Fingerabdrücke überführen gesuchten Straftäter

Neuenburg am Rhein (ots)

Einen jungen Mann kontrollierten Bundespolizisten am Montagabend als Mitfahrer in einem PKW mit französischer Zulassung auf einem Parkplatz an der A5 bei Neuenburg. Weil er sich nicht ausweisen konnte, wurde er zur Klärung seiner Identität zur Dienststelle mitgenommen und seine Fingerabdrücke wurden überprüft. Hierbei stellte sich heraus, dass es sich um einen 26 Jahre alten algerischen Staatsangehörigen handelte, gegen den ein Haftbefehl der Justizbehörden im nordrhein-westfälischen Essen wegen besonders schwerem Diebstahl bestand und der deswegen noch eine Freiheitsstrafe von acht Monaten zu verbüßen hatte. Zudem war der Nordafrikaner im Dezember 2016 aus Deutschland abgeschoben worden und gegen ihn wurde ein Einreiseverbot verhängt.

Der 26-Jährige wurde wegen eines Verstoßes gegen das Aufenthaltsgesetz angezeigt und anschließend in die Justizvollzugsanstalt eingeliefert. Über aufenthaltsbeendende Maßnahmen entscheidet im Anschluss die zuständige Ausländerbehörde.

Im kontrollierten Fahrzeug befanden sich drei weitere algerische Staatsangehörige im Alter von 17, 27 und 32 Jahren, die ohne die erforderlichen Ausweispapiere nach Deutschland eingereist waren. Auch sie erhalten eine Strafanzeige wegen Verstößen gegen das Aufenthaltsgesetz. Der 32-jährige konnte einen legalen Aufenthalt in Frankreich nachweisen und kehrte nach Abschluss der Maßnahmen freiwillig dorthin zurück. Der Minderjährige wurde an eine Jugendeinrichtung überstellt, der 27-jährige an die für ihn zuständige Ausländerbehörde verwiesen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein
Carolin Dittrich
Telefon: +49 7628 8059-104
E-Mail: bpoli.weil.oea@polizei.bund.de
http://www.polizei.bund.de
Twitter: https://twitter.com/bpol_bw

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein, übermittelt durch news aktuell