Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Bundespolizeiinspektion Stuttgart mehr verpassen.

29.04.2019 – 16:52

Bundespolizeiinspektion Stuttgart

BPOLI S: Versuchte Automatenaufbrüche am Bahnhof Vaihingen (Enz)

Vaihingen (Enz) (ots)

Fünf Personen im Alter von 15 bis 18 Jahren sowie ein bislang unbekannter Täter haben am Sonntagmorgen (28.04.2019) gegen 02:20 Uhr am Bahnhof Vaihingen (Enz) die Lenkerverkleidung eines abgestellten Motorrollers abgerissen und versucht, zwei Süßigkeitenautomaten aufzubrechen. Ein Mitarbeiter der Deutschen Bahn bemerkte die Personengruppe und wählte daraufhin den Polizeinotruf. Alarmierte Einsatzkräfte der Landespolizei konnten die zum Teil geflüchteten Tatverdächtigen im Rahmen der Fahndungsmaßnahmen antreffen und vorläufig festnehmen. Einem der mutmaßlichen Täter gelang die Flucht. Im Rahmen der Spurensicherung durch eine Streife der Bundespolizei wurden Hebelspuren an beiden Automaten festgestellt. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist derzeit noch unbekannt und Gegenstand der Ermittlungen. Die Bundespolizei sucht in diesem Zusammenhang nach Zeugen. Sachdienliche Hinweise werden unter der Telefonnummer +49711870350 entgegengenommen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Stuttgart
Pressestelle
Sebastian Maus
Telefon: 0711 / 55049 - 109
E-Mail: bpoli.stuttgart.oea@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de
http://www.twitter.com/bpol_bw

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Stuttgart
Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Stuttgart