Bundespolizeiinspektion Stuttgart

BPOLI S: Rangierlok entgleist

Aalen (ots) - Im Bahnhof Aalen entgleiste am heutigen frühen Morgen (12.10.2015) gegen 04:20 Uhr eine Rangierlok. Das Fahrzeug zog einen mit Betonteilen beladenen Zug und fuhr aus bislang unklarer Ursache über einen Prellbock hinaus. Es kam anschließend im Gleisbett zum Stehen und blockierte teilweise das Hauptgleis zwischen Aalen und Unterkochen, weshalb der Zugverkehr in diesem Bereich unterbrochen wurde. Personen wurden nicht verletzt, die Schadenshöhe ist noch unklar. Die Bundespolizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Stuttgart
Jonas Große
Telefon: 0711 / 55049 - 107
E-Mail: bpoli.stuttgart.oea@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de
http://www.twitter.com/bpol_bw

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: