Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Polizei sucht unbekannte Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer ...

POL-PPTR: Polizei bittet um Fahndungshilfe 11- und 14-jährige Mädchen aus Jugendhilfeeinrichtung abgängig

Trier/Aach (ots) - Die 11-jährige Sophie-Noelle Arend und die 14-jährige Monique Klein sind seit ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

19.12.2017 – 05:00

Feuerwehr Bottrop

FW-BOT: Verkehrsunfall mit 4 Verletzten

Bottrop (ots)

Um 00:03 Uhr wurde die Feuerwehr Bottrop zu einem Verkehrsunfall auf der Aegidistraße gerufen. Kurz hinter der Einmündung Horster Straße war ein Pkw-Fahrer aus ungeklärter Ursache mit der linken Front gegen ein Straßenbaum geprallt. Dabei überschlug sich das Fahrzeug und kam auf dem Dach zum Liegen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte war entgegen erster Meldungen glücklicherweise keine Person eingeklemmt. Alle 4 Insassen, darunter 3 Kinder, hatten das Fahrzeug verlassen. Der Rettungsdienst übernahm die Versorgung der Patienten. Ein Kind wurde etwas schwerer, die anderen beiden Kinder und der Fahrer wurden leicht verletzt. Alle Patienten wurden ins Krankenhaus transportiert. Die Einsatzstelle wurde der Polizei zur Ursachenermittlung übergeben. Die Feuerwehr Bottrop war mit ca. 30 Einsatzkräften im Einsatz. Neben dem Hilfeleistungszug der Berufsfeuerwehr war die Freiwillige Feuerwehr Boy, 3 Rettungswagen und ein Notarztfahrzeug an der Einsatzstelle.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Bottrop
Leitstelle Feuerwehr Bottrop
Telefon: 02041 / 7803-500
E-Mail: Leitstelle@bottrop.de

Original-Content von: Feuerwehr Bottrop, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Bottrop
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung