Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr und Rettungsdienst Bonn

19.06.2019 – 20:03

Feuerwehr und Rettungsdienst Bonn

FW-BN: Wetterbedingte Einsätze

FW-BN: Wetterbedingte Einsätze
  • Bild-Infos
  • Download

Bonn (ots)

Bonn, 19.06.2019; ab 16:00 Uhr

Eine Gewitterfront erreichte die Bundesstadt am Nachmittag gegen 16:00 Uhr. Im Linksrheinischen mussten von der Feuerwehr Bonn neun Einsatzstellen abgearbeitet werden.

Der Schwerpunkt der Einsätze lag im Stadtteil Dottendorf, wo an sechs Einsatzstellen Bäume umgestürzt, oder Äste abgebrochen und zu Boden gefallen waren. Mehrere abgestellte PKW wurden beschädigt. Im Kreuzungsbereich der Dottendorfer- und Karl-Barth-Straße wurde ein Baum entwurzelt, der auf einem weiteren Baum auflag. Beide Bäume drohten auf die Karl-Barth-Straße zu stürzen. In Abstimmung mit dem Ordnungsamt wurde die Fahrbahn gesperrt, sodass es zu Einschränkungen im Busverkehr der SWB kam. Die Bäume wurden durch eine Fachfirma entfernt.

Die eingesetzten Kräfte der Feuerwehr Bonn kamen von den Feuerwachen 1,3 und 5 sowie den Löscheinheiten Dottendorf und Kessenich der Freiwilligen Feuerwehr.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr und Rettungsdienst Bonn
Führungsdienst
Frank Frenser
Telefon: +49 228 7170
www.bonn.de/@feuerwehr-und-rettungsdienst

Original-Content von: Feuerwehr und Rettungsdienst Bonn, übermittelt durch news aktuell