Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-BO: Einbrecher gesucht - Wer kennt diesen Mann?

Bochum (ots) - Bereits am 18.01.2019, zwischen 0 und 2.10 Uhr, kam es in Bochum auf der Herner Straße 357 zu ...

FW-BOT: Arbeitsreicher Samstagnachmittag für die Feuerwehr Bottrop

Bottrop (ots) - Um 16:38 Uhr wurde die Feuerwehr Bottrop zu einem Brand in Bottrop-Feldhausen gerufen. Hier war ...

17.09.2018 – 11:14

Feuerwehr Dortmund

FW-DO: 17.09.2018 - Technische Hilfeleistung in Huckarde Person unter Hubarbeitsbühne eingeklemmt

Dortmund (ots)

Eine männliche Person wurde am Morgen auf einem Betriebsgelände an der Straße Am Hülshof im Ortsteil Huckarde bei einem Unfall verletzt. Während des Abladevorganges einer fahrbaren Hubarbeitsbühne wurde eine Person mit einem Bein unter dem Arbeitsgerät eingeklemmt. Mitarbeiter einer ansässigen Firma reagierten umgehend und befreiten den 45 Jahre alten Mann mit einem Hubwagen aus seiner Lage. Gleichzeitig wurde der Notruf abgesetzt. Die eintreffende Feuerwehr stabilisierte die Hubarbeitsbühne in ihrer Position und übernahm parallel die Erstversorgung des Patienten. Der Rettungsdienst versorgte den Patienten gemeinsam mit einem Notarzt weiter und transportierte ihn in ein geeignetes Krankenhaus. Im Einsatz befanden sich insgesamt 14 Kräfte der Feuerwache 9 (Mengede) und des Rettungsdienstes der Stadt Dortmund.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Dortmund
Pressestelle
Andreas Pisarski
Telefon: (0231) 845 - 5000
E-Mail: 37pressestelle@stadtdo.de
www.feuerwehr.dortmund.de

Original-Content von: Feuerwehr Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Dortmund
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung