PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Braunschweig mehr verpassen.

26.02.2020 – 13:33

Polizei Braunschweig

POL-BS: Trickdiebe in Querum unterwegs - Rentnerin bestohlen

BraunschweigBraunschweig (ots)

25.02.2020, 10.45 Uhr Braunschweig, Querum

Mit Hilfe des so genannten Zetteltricks entwendeten unbekannte Täter Schmuck aus einer Wohnung am Dienstagvormittag.

Unmittelbar nach dem Einkauf klingelte es bei einer 86-jährigen Frau an der Wohnungstür in der Duisburger Straße.

Eine unbekannte Frau bat die ältere Dame darum, einen Zettel zu schreiben. Während die Rentnerin mit der Unbekannten in der Küche war, hatte diese die Sicht auf den Flur und den Rest der Wohnung verhindert.

Nach kurzer Zeit kam der 86-Jährigen die Situation komisch vor und sie bat die Frau aus der Wohnung. Kurz danach stellte sie das Fehlen von Schmuck fest und verständigte die Polizei.

Nach den Angaben der Rentnerin kann die Unbekannte wie folgt beschrieben werden: ungefähr Mitte 30 Jahre alt, kleiner als 170 cm groß, leicht dunkler Teint. Die Frau sprach deutsch mit leichtem Akzent und war mit einem knielangen Mantel und einer Mütze bekleidet.

Wer Hinweise auf die beschriebene Tatverdächtige geben kann wird gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst unter der Rufnummer 0531/476-2516 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3032 und -3033
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de

Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Braunschweig
Weitere Meldungen: Polizei Braunschweig