PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Braunschweig mehr verpassen.

25.02.2020 – 13:34

Polizei Braunschweig

POL-BS: Autofahrer überholt Radfahrer - Eine Person wird verletzt

Braunschweig (ots)

Braunschweig, Riddagshausen 24.02.2020, 11.47 Uhr

Auf Grund eines Überholmanövers kam es zum Zusammenstoß zwischen den Fahrzeugen. Der Fahrradfahrer zog sich Verletzungen zu und kam ins Krankenhaus.

Am Montagmittag fuhr ein 32-Jähriger mit seinem Pedelec auf dem Messeweg in Richtung Ebertallee. In Höhe einer Querungshilfe für Fußgänger, wo die Fahrbahn etwas verengt ist, überholte ein 85-jähriger Fahrer eines BMW das Fahrrad.

Hierdurch geriet der Radfahrer ins Straucheln und die beiden Fahrzeuge stießen zusammen. Der 32-Jährige stürzte und verletzte sich, so dass er durch den Rettungsdienst versorgt und anschließend ins Krankenhaus gebracht werden musste.

Am Pkw und dem Pedelec entstand Sachschaden.

Gegen den Fahrer des BMW wurde neben einem Ordnungswidrigkeitenverfahren auch eine Anzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3032 und -3033
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3032 und -3033
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de

Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Braunschweig
Weitere Meldungen: Polizei Braunschweig