Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Braunschweig

28.06.2019 – 11:06

Polizei Braunschweig

POL-BS: Falscher Flohmarktverkäufer - wer kann Hinweise geben?

POL-BS: Falscher Flohmarktverkäufer - wer kann Hinweise geben?
  • Bild-Infos
  • Download

Braunschweig (ots)

03.06.2019, 10.30 Uhr Braunschweig, Weststadt

Am Montag, 03.06.2019, wurde ein 85-jähriger Mann Opfer eines Trickdiebstahls, bei dem ihm Schmuck im Wert von mehreren hundert Euro entwendet wurde.

Aufgrund der Presseveröffentlichung und der Ermittlungen der Kriminalpolizei konnte mit Hilfe von Zeugen ein Phantombild des 30-35 Jahre alten, ungefähr 170 cm großen, Verdächtigen erstellt werden.

Parallel meldete sich eine 81-jährige Frau aufgrund des Zeitungsartikels, die wenige Tage nach der Tat ebenfalls von dem falschen Flohmarktverkäufer aufgesucht wurde. Hier verschwand der Täter ohne Beute. Da die ältere Dame ihr Haus mit einer Kamera vor Einbruch schützt, konnte sie Bilder von dem unbekannten Verdächtigen zur Verfügung stellen.

Das Amtsgericht Braunschweig gab nun das Phantombild und die Bilder aus der Kamera zur Veröffentlichung frei. Wer Hinweise auf die Identität der abgebildeten Person geben kann wird gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst unter der Rufnummer 0531/476-2516 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3032 und -3033
Fax: 0531/476-3035
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de

Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Braunschweig
Weitere Meldungen: Polizei Braunschweig