PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Bochum mehr verpassen.

21.10.2021 – 10:20

Polizei Bochum

POL-BO: Raub in der Bochumer Innenstadt

Bochum (ots)

Am gestrigen 20. Oktober, gegen 10.45 Uhr, kam es in der Bochumer Innenstadt zu einem Raubdelikt.

Eine 65-jährige Bochumerin war in einem Einkaufscenter an der Kortumstraße 100 unterwegs. Kurz nachdem die Frau eine Rolltreppe verlassen hatte, wurde sie von einer unbekannten Person von hinten geschubst und kam zu Fall. Anschließend entwendete ihr der Täter die Geldbörse und flüchtete in Richtung der unteren Verkaufsebene.

Bisher ist nur bekannt, dass der Täter eine dunkelgraue Jacke und eine dunkle Hose trug. Auch das Geschlecht ist unklar.

Die Bochumerin wurde durch den Angriff leicht verletzt.

Das Bochumer Kriminalkommissariat bittet unter der Rufnummer 0234 909-8105 oder -4441 (Kriminalwache) um Zeugenhinweise.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Marco Bischoff
Telefon: 0234 909-1022
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de
https://bochum.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Bochum
Weitere Storys aus Bochum
Weitere Meldungen: Polizei Bochum
Weitere Meldungen: Polizei Bochum