PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Bochum mehr verpassen.

15.10.2021 – 12:35

Polizei Bochum

POL-BO: Schnelle Wendung! Polizeibekannter Tatverdächtiger nach Fahrraddiebstahl festgenommen

Witten, Bochum (ots)

Manchmal können Sachverhalte eine schnelle Wendung finden. So auch am gestrigen 14. Oktober 2021 in Witten. Aber von vorne: Die Polizei bekam in den Morgenstunden einen Einsatz zu einem Wohnhaus an der Herbeder Straße.

Hier wurde in den davorliegenden Tagen ein hochwertiges E-Bike aus einer Garage entwendet. Durch die eingesetzten Beamten wurde eine entsprechende Strafanzeige aufgenommen.

Dann kam "Kommissar Zufall" und das Auge des 24-jährigen Sohnes des Geschädigten ins Spiel.

Dieser sah gegen 13.30 Uhr das auffällige Fahrrad seines Vaters am Hebeder Sportplatz. Nur sein Vater saß nicht auf dem Sattel? Erneut wurde die Polizei verständigt.

Schnell konnte ein im Sattel sitzender 16-jähriger Bochumer angehalten werden.

Das Fahrrad? Zweifelsfrei die Beute aus dem Garageneinbruch!

So wurde aus dem unbekannten Tatverdächtigen ein 16-jähriger Beschuldigter.

Da würden wir doch sagen: "Fall geklärt!"

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Marco Bischoff
Telefon: 0234 909-1022
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de
https://bochum.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys