Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Münster mehr verpassen.

27.02.2020 – 14:27

Polizei Münster

POL-MS: Radfahrer stürzt über Lenker - Autofahrer flüchtet - Zeugen gesucht

Münster (ots)

Ein unbekannter Autofahrer nahm am Montag (10.2., 12:20 Uhr) am Cheruskerring Ecke Kanalstraße einem Fahrradfahrer die Vorfahrt und flüchtete.

Der 35-jährige Radler war auf dem Radweg Richtung Lublinring unterwegs. Als er bei "Grün" die Kanalstraße querte, bog ein in gleiche Richtung fahrender Pkw nach rechts in die Kanalstraße ab und nahm dem 35-Jährigen die Vorfahrt. Der Münsteraner bremste voll ab um einen Zusammenstoß zu verhindern und schleuderte über seinen Lenker auf die Straße. Der Autofahrer stoppte sein Fahrzeug kurz, fuhr aber unerkannt Richtung Innenstadt davon, als ein unbekannter Mann dem 35-Jährigen half. Der Fahrradfahrer verletzte sich bei dem Unfall leicht.

Die Polizei ist nun auf der Suche nach dem unbekannten Ersthelfer und Zeugen, die Angaben zu dem Unfall machen können.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0251 275-0 entgegen.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Pressestelle
Vanessa Arlt
Telefon: 0251/ 275- 1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/muenster

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizei Münster
Weitere Meldungen: Polizei Münster