Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Ulm mehr verpassen.

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Eislingen - Gäste flüchten vor Polizei
Am Mittwoch nahm es ein betrunkener Wirt in Eislingen mit der Sperrzeit nicht so genau.

Ulm (ots)

Nach 23 Uhr bemerkte die Polizei mehrere Gäste mit Getränken in einer Eislinger Wirtschaft. Aufgrund der Sperrzeit von 22.30 Uhr, wollten die Beamten Weiteres überprüfen. Beim Erkennen der Polizisten flüchteten die Gäste aus dem Lokal. Der 56-jährige Wirt war zur Kommunikation nur bedingt in der Lage. Das lag wohl auch daran, dass er deutlich über zwei Promille intus hatte. Den Verantwortlichen erwartet nun eine Anzeige.

+++++++ 0068115

Jürgen Rampf / Claudia Kappeler, Tel. 0731/188-1111

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Storys aus Ulm
Weitere Storys aus Ulm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm