PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Ulm mehr verpassen.

01.03.2021 – 12:12

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Ulm - Polizei ahndet Corona-Verstöße
Gegen die Maskenpflicht verstießen mehrere Personen bereits am Freitag in Ulm.

Ulm (ots)

Zwischen 13 und 14.30 Uhr und 19.45 und 21 Uhr kontrollierte die Polizei in der Innenstadt, ob sich die Menschen an die Vorschriften der Corona-Verordnung hielten. Dabei musste sie feststellen, dass mehrere Personen die Vorschriften nicht beachteten: Sie trugen keine Mund-Nasen-Bedeckung und hielten keinen Mindestabstand. Zum Teil konsumierten sie Alkohol. 45 von ihnen müssen nun mit Anzeigen rechnen.

Die Polizei wird die Kontrollen fortsetzen, daneben aber auch weiterhin auf Gespräch mit den Menschen, setzen. Zusammen mit ihren Partnern werde die Polizei ihren Teil dazu beitragen, für die Sicherheit und die Gesundheit der Menschen in der Region zu sorgen.

+++++0380094 0382080

Claudia Kappeler, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.sts.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm