PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Ulm mehr verpassen.

24.02.2021 – 10:30

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Ebersbach - Golf streift Bus
Sachschaden entstand bei einem Unfall am Dienstag zwischen Weiler und Roßwälden.

Ulm (ots)

Gegen 14 Uhr fuhr ein 60-Jähriger von Weiler nach Roßwälden. Ihm kam ein Linienbus entgegen. Weil der Autofahrer nicht weit genug rechts gefahren war, streiften sich die Fahrzeuge. Den Gesamtschaden an dem VW und dem Bus schätzt die Polizei auf ungefähr 3.500 Euro. Die Fahrzeuge blieben fahrbereit.

Unachtsamkeit im Straßenverkehr kann weitreichende Folgen haben. Deshalb ist es immer wichtig mit voller Aufmerksamkeit hinter dem Steuer zu sitzen und sich durch nichts ablenken zu lassen. Schon ein kurzer Moment der Unaufmerksamkeit reicht aus um sich selbst und andere Verkehrsteilnehmer zu gefährden.

++++0354669

Claudia Kappeler, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.sts.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm