Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
Keine Meldung von Polizeipräsidium Ulm mehr verpassen.

14.02.2020 – 11:43

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Riedlingen - Rotlicht missachtet
Eine übersehene Ampel führte am Freitag in Riedlingen zu einem Unfall.

Ulm (ots)

Gegen 6.15 Uhr fuhr eine 46-Jährige in der Hindenburgstraße. An der Einmündung zur B311 bog sie mit ihrem Seat nach links in Richtung Unlingen ab. Die Ampel zeigte für sie rot. Das missachtete sie. Von links kam ein DAF Sattelzug aus Richtung Unlingen. Der hatte Vorfahrt. Der 42-jährige Lkw Fahrer wich noch aus. Einen Zusammenstoß konnte er nicht mehr verhindern. Bei dem Unfall verletzte sich die 46-Jährige leicht. Der Rettungsdienst brachte sie vorsorglich in ein Krankenhaus. Beide beteiligten Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Den Schaden schätzt die Polizei auf etwa 15.000 Euro.

+++++++ 0281236

Joachim Schulz, Tel. 0731/188-1111

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen aus Ulm
Weitere Meldungen aus Ulm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm