Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
Keine Meldung von Polizeipräsidium Ulm mehr verpassen.

18.01.2020 – 09:04

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Riedlingen - Polizei stopt berauschten Fahrer
Unter Drogeneinwirkung Auto gelenkt

Ulm (ots)

Am Samstagmorgen gegen 03:30 Uhr wurde von einer Riedlinger Polizeistreife in Riedlingen in der Gammertinger Straße ein BMW zur Verkehrskontrolle angehalten. Während der Überprüfung des 21-jährigen Fahrers ergab sich der Verdacht auf Drogenkonsum. Ein Urintest bestätigte dies. Der Test reagierte gleich auf mehrere Betäubungsmittel positiv. Die Weiterfahrt wurde untersagt und es folgte eine Blutentnehme in einer Klinik. Da der Mann seinen Wohnsitz in der Schweiz hat, musste er für das Landratsamt Biberach sofort ein Bußgeld von 500 Euro in Form einer Sicherheitsleistung hinterlegen. ++++ Polizeipräsidium Ulm, Führungs- und Lagezentrum, Volker Mayer Tel. 0731/188-1111, ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de ++++(0103925)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: +49 (0)731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen aus Ulm
Weitere Meldungen aus Ulm