Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

01.12.2019 – 09:23

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Eislingen - Unfallflucht
Polizei sucht Zeugen

Ulm (ots)

Ca. 2.000 Euro Sachschaden entstanden am Samstag in der Zeit zw. 08.50 und 09.50 Uhr als ein Unbekannter den geparkten Toyota einer 30-jährigen Frau beschädigte. Der Unfall ereignete sich auf dem Kundenparkplatz eines Einkaufsmarktes in der Steinbeisstraße. Der Unfallverursacher streifte vermutlich beim Ausparken die linke Fahrzeugseite des geparkten Toyota und entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Bei dem unfallverursachenden Fahrzeug dürfte es sich um einen weißen Pkw gehandelt haben. Zeugen, die Angaben zu dem Unfall machen können, sollen sich beim Polizeirevier Eislingen, Tel. 07161/8510, melden.

++++++++++++++++++++++++++++2242275

Polizeipräsidium Ulm, Führungs- und Lagezentrum, Polizeiführer vom Dienst (Bebe), 0731/188-1111 E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm