Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

24.11.2019 – 11:52

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Riedlingen - Verschwundener Angler
Große Suchaktion an den Schwarzachtalseen

Ulm (ots)

Am Samstagabend löste die telefonische Mitteilung eines Mannes eine größere Suchaktion an den Schwarzachtalseen aus. Der Anrufer gab an, dass sein Freund, mit dem er gemeinsam beim Angeln war, plötzlich verschwunden sei. Einige persönliche Dinge des Freundes lagen noch am Ufer. Da der Verdacht nahe lag, dass der Angler ins Wasser gefallen war, wurde eine groß angelegte Suchaktion in die Wege geleitet. Insgesamt 7 Feuerwehren aus der Umgebung, die Hundeführerstaffel Konstanz sowie örtliche Polizeikräfte waren daran beteiligt. Einige Zeit später stellte sich dann heraus, dass der angeblich Vermisste in der Zwischenzeit unversehrt zu Hause angekommen war. Der Polizei gegenüber sagte der Mann, er sei heimgegangen weil sein Angelkumpel nirgends mehr zu finden war. Dass der Mann seine persönlichen Sachen am See zurückließ, durfte daran gelegen haben, dass beide reichlich Alkohol konsumiert hatten. ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ Polizeipräsidium Ulm, Führungs- und Lagezentrum, Polizeiführer vom Dienst (Rainer Strobl/Peter Mengele) Tel. 0731/188-1111, ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de ++++ (VER/2200358/2019)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm