Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

21.10.2019 – 11:27

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Donzdorf - Wildschwein überquert Straße - Zwei beschädigte Autos sind das Ergebnis eines Wildunfalls am Sonntag bei Donzdorf.

Ulm (ots)

Gegen 23 Uhr fuhren zwei Mercedes auf der L1159 in entgegengesetzte Richtungen. Ein Wildschwein überquerte die Straße. Der erste Mercedes konnte nicht mehr komplett abbremsen und erfasste das Wildschwein. Ein weiterer in entgegen gesetzte Richtung fahrender Mercedes konnte auch nicht mehr rechtzeitig bremsen. Dessen Fahrer überfuhr das Wildschwein. Die Polizei nahm den Unfall auf. Den Schaden an den Autos schätzt die Polizei auf etwa 6.000 Euro.

+++++++ 1975218

Joachim Schulz, Tel. 0731/188-1111

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm