Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

22.08.2019 – 13:00

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Uhingen - Kleinlaster in Schlangenlinien
Am Mittwochmorgen zog die Polizei in Uhingen einen berauschten Fahrer aus dem Verkehr.

Ulm (ots)

Gegen 6.15 Uhr war einem Zeugen bei Göppingen die gefährliche Fahrweise des Kleinlasters aufgefallen. Eine Polizeistreife hielt das Fahrzeug daraufhin in der Ulmer Straße in Uhingen an. Bei dem 30-jährigen Fahrer bestand schnell der Verdacht, dass er unter der Einwirkung von Betäubungsmitteln am Steuer saß. Ein Test bestätigte den Verdacht, weshalb der Mann Blut abgeben musste. Die Beamten fanden in dem Renault Kleinmengen an Drogen und einen Schlagring. Der ausländische Fahrer sieht nun mehreren Anzeigen entgegen. Er musste zur Sicherstellung des Verfahrens eine Sicherheitsleistung hinterlegen.

++++1580596

Holger Fink, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell