Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

21.08.2019 – 15:41

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Laupheim - Radfahrer stürzt nach Zusammenstoß
Am Dienstagmorgen erlitt ein Radfahrer bei einem Unfall in Laupheim Verletzungen.

Ulm (ots)

Wie der Polizei erst später mitgeteilt wurde, sei der Radler gegen 6.30 Uhr auf dem Gehweg in der Kapellenstraße gefahren. Ein 29-jähriger Autofahrer sei aus einer Grundstückseinfahrt heraus gefahren. Dabei seien der Renault und das Trekkingrad zusammengestoßen. Der verletzte Radfahrer ging danach selbstständig in ein Krankenhaus. Laut Polizei beträgt der Schaden am Auto rund 1.000 Euro und am Fahrrad etwa 500 Euro.

Tipp der Polizei: "Die Teilnahme am Straßenverkehr erfordert ständige Vorsicht" fordert nicht ohne Grund die Straßenverkehrsordnung. Denn nicht nur das eigene Fahrzeug muss beherrscht werden. Andere Fahrzeuge, Fußgänger, der Zustand der Straße, das Wetter, die Tageszeit: Alle diese Dinge wirken sich auf den Fahrer aus. Ständige Aufmerksamkeit ist deshalb wichtig. Damit alle sicher ankommen.

++++ 1574671

Holger Fink, Polizeipräsidium Ulm, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm