PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Ulm mehr verpassen.

26.05.2019 – 07:49

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Unterweiler - Hoher Sachschaden bei Unfall - Hoher Sachschaden entstand am Samstagabend bei einem Unfall zwischen Wiblingen und Unterweiler.

UlmUlm (ots)

Gegen 22:50 Uhr war ein 80-Jähriger von Wiblingen nach Unterweiler unterwegs. An der Kreuzung zur L240 überquerte er die Straße in Richtung Unterweiler. Hier übersah er einen aus Unterkirchberg kommenden 18-Jährigen. Auf der Kreuzung kam es zum Zusammenstoß. Dabei entstand an beiden Fahrzeugen Totalschaden. Am Mercedes des Unfallverursachers wird der Schaden auf etwa 15.000 Euro geschätzt. Am Audi des jungen Fahrers entstand Sachschaden in Höhe von etwa 5.000 Euro. Glücklicherweise wurde bei dem Unfall niemand verletzt. Das Polizeirevier Ulm-West nahm den Unfall auf.

+++++++++++++++++++ (0981223) Polizeiführer vom Dienst/Bo, Telefon 0731 188 1111; E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm