Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MA: Schriesheim/Heiligkreuzsteinach: Mittlerweile vier tote Hunde gefunden; erste Untersuchungsergebnisse liegen vor; Zeugen dringend gesucht

Schriesheim/Heiligkreuzsteinach (ots) - Seit Dienstag, den 19. März wurden entlang der Kreisstraße K4122, ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

11.03.2019 – 09:51

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Erolzheim - Brennender Traktor
Am Freitag entstand ein kleines Feuer an einem Traktor in Erolzheim.

Ulm (ots)

Gegen 16.15 Uhr fuhr ein 21-Jähriger mit seinem Traktor in der Biberacher Straße. Der Fahrer bemerkte eine Rauchentwicklung und hielt an. Unmittelbar danach entwickelte sich ein kleines Feuer. Ein Zeuge sah den Brand. Er wählte den Notruf. Der 21-Jährige konnte den Brand mit einem Feuerlöscher selbst löschen. Durch das Feuer wurde die Kraftstoffleitung beschädigt. Einsatzkräfte der Feuerwehr pumpten den Kraftstoff ab. Geringe Mengen gelangten in einen Abwasserkanal. Den reinigte die Feuerwehr. Ursache dürfte ein technischer Defekt gewesen sein. Die Polizei schätzt den Schaden zwischen 2.000 und 3.000 Euro.

+++++++ 447497

Joachim Schulz, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung