Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Stuttgart mehr verpassen.

16.02.2020 – 09:21

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Frauen in Stadtbahn belästigt - Zeugen gesucht

Stuttgart - Mitte (ots)

Zwei Frauen wurden am Samstag (15.02.2020 um 7:15 Uhr) von einem Unbekannten belästigt. Die Fahrgäste im Alter von 30 und 47 Jahren waren in der Stadtbahnlinie U6 unterwegs von Stuttgart-Fasanenhof Richtung Innenstadt. Ein bislang unbekannter Mann nahm gezielten Blickkontakt zu den beiden auf und nahm sexuelle Handlungen an sich vor. Er beendete dies erst, als er auf sein Handeln angesprochen worden war. Die Geschädigten beschrieben den Mann wie folgt: Zirka 30 Jahre alt, kurze blonde, nach oben gestylte Haare, Drei-Tages-Bart, bunte Tätowierungen am Hals. Bekleidet war er mit einem dunklen Parka, einem dunklen Kapuzenpullover und dunkelblauen Jeans, insgesamt fiel das ungepflegte Erscheinungsbild auf. Zeugen werden gebeten, sich an die Beamtinnen und Beamten der Kriminalpolizei unter der Telefonnummer +4971189905778 zu wenden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart