Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Stuttgart mehr verpassen.

11.02.2020 – 16:17

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Frau überfallen - Zeugen gesucht

Stuttgart-Degerloch (ots)

Zwei unbekannte Täter haben am Dienstagmorgen (11.02.2020) eine 86-jährige Frau in ihrem Haus an der Reutlinger Straße überfallen. Die Täter klingelten gegen 09.15 Uhr an der Haustür der Frau. Als die 86-Jährige die Tür öffnete, griffen die Täter die Frau unvermittelt an. Sie durchsuchten die Wohnung der Rentnerin und flüchteten anschließend mit einer bislang unbekannten Summe an Bargeld, ihrem Geldbeutel sowie mehreren Telefonen. Nach der Flucht der Täter lief die Seniorin auf die Straße und rief um Hilfe. Ein Zeuge verständigte daraufhin die Polizei. Offenbar erlitt die Frau bei dem Überfall keine Verletzungen. Ein Tatverdächtiger soll zwischen 30 und 40 Jahre alt und zirka 180 Zentimeter groß sein. Er hatte dunkle Haare und war zum Tatzeitpunkt dunkel gekleidet. Der zweite Mann wird ebenfalls auf rund 30 bis 40 Jahren geschätzt, bei einer Körpergröße von zirka 170 Zentimetern. Seine Haare waren dunkel und er trug eine hellbraune Jacke. Zudem sollen beide Täter weiße Stoffhandschuhe getragen haben. Zeugen werden geben, sich bei der Kriminalpolizei unter der Rufnummer +4971189905778 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart